Über vollkommunikativ – Tamara Zulechner, MSc

Das motiviert mich:
Die Basis allen Bestehens und Vorankommens, aber auch aller Hindernisse und Herausforderungen, ist die Kommunikation.
Es ist meine größte Leidenschaft, gemeinsam mit Menschen und Unternehmen das große Ganze zu analysieren, in wichtige Einzelschritte aufzuteilen und gemeinsam das Wunschziel zu erreichen. Nachdem wir im Moment in einem großen Change-Prozess leben, ist man – egal ob selbständig oder angestellt – immer wieder vor Herausforderungen, für die es sich lohnt, externe Unterstützung in Betracht zu ziehen.
Ich sehe mich in meiner Rolle als Coach und Consultant auch als DIE Sparringpartnerin für GründerInnen, Kleinst- und KleinunternehmerInnen und als „the external brain“ mit viel Hintergrundwissen aus den verschiedenen Branchen und dem wichtigen Blick von außen. Große Unternehmen haben große Marktetingabteilungen und -budgets und beschäftigen für Strategie und Marketing große Kommunikations- und Werbeagenturen. Kleine Unternehmen bekommen durch meine Unterstützung genau diesen Service, zielgerichtet für ihre Branche/Marke/Strategie.

Wie alles begann:
Natürlich mit Kommunikation − 1975 am traumhaften Wörther See in Kärnten.
Geboren und aufgewachsen in dieser idyllischen Landschaft habe ich an den Kärntner Tourismusschulen mein Studium zur Diplomierten Touristikkauffrau abgeschlossen. Inspiriert durch das Marketing für Tourismus und Hotellerie und eine Vielzahl von Menschen, die ich unter anderem auch bei mehreren Auslandsaufenthalten kennenlernen durfte, zog mich meine Liebe zur Kommunikation zu einem weiteren Studium in die Bundeshauptstadt Wien.

Meine erste große Passion:
Nach dem Abschluss zur Diplomierten Kommunikationsfachfrau war ich für große Werbeagenturen wie Demner, Merlicek & Bergmann und Saatchi & Saatchi tätig. Auf Seite der Kundenberatung betreute ich internationale Marken und Unternehmen wie Vöslauer, Media Markt Österreich, Frankreich, Schweiz und Polen, Generali Versicherung, Wiener Städtische Versicherung, Japan Tobacco International und Altadis S.A. und viele weitere. Nach dem Wechsel von Agentur- auf Kundenseite zog es mich ins Marketing des Headquarters von IKEA Österreich. Zu Beginn in der externen Kommunikation und klassischen Werbung, die darauffolgenden vier Jahre als Verantwortliche für das nationale Direkt Marketing und die IKEA FAMILY Kommunikation.

Mein Leben:
In den Lebensrollen als Managerin, Partnerin, Mutter von zwei Söhnen und zwei Bonustöchtern, aber auch Tochter, Schwester, Kollegin, Freundin und noch viele weitere Rollen, hat das Thema positive Kommunikation und Motivation einen immer höher werdenden Stellenwert in meinem Leben bekommen.

Meine zweite große Passion:
Viele Jahre Erfahrung in der Kommunikation haben mir gezeigt, dass die vielen Kunden der Unternehmen, die ich betreut habe, aber auch die vielen Menschen im persönlichen, sozialen Umfeld, keine standardisierten Produkte und Strategien mehr brauchen, was heute zählt, sind individuelle Lösungen. Der Markt entwickelt sich weg von Push Kommunikation, hin zu Pull Kommunikation.

Erst wenn man wirklich versteht, was die Menschen/Kunden bewegt, in welcher Lebenssituation sie sich befinden, vor welchen Herausforderungen sie stehen und welche Steine in ihrem Lebensrucksack besonders beschwerlich sind, kann gute Kommunikation stattfinden und fruchten.

Meine Berufung:
Dieses tiefgehende Bedürfnis in mir Menschen und Marken im Kern zu verstehen und zu unterstützen, brachte mich zum berufsbegleitenden Studium zum Diplomierten Mentalcoach und zur Diplomierten Lebens- und Sozialberaterin, gefolgt von einem Abschluss in Sozialwissenschaft an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien zum Master of Science in Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme.

Be a voice not an echo!
Ideas happen when our minds wander and we see something and we think, I bet they could do that. That’s called innovation. (Simon Sinek)

Ich biete meinen KlientInnen meinen Erfahrungsschatz aus über 20 Jahren Kommunikation, Marketing, Werbung, sowie der Motivationspsychologie und Beratungs- und Sozialwissenschaft. Aber auch die Erfahrungen als Working-Mum, berufsbegleitende Studentin und die Leidenschaft für Moral, Ethik, Werte und den Einsatz von Hausverstand und Bauchhirn prägen meinen Ansatz zu arbeiten.

Ich unterstütze meine Kunden dabei motiviert zu sein und zu bleiben, in Problem- und Entscheidungssituationen mutig den richtigen Weg zu finden, konstruktive und individuelle Strategien zu erarbeiten und neue Verhaltensmuster zu implementieren. Ich stehe Einzelpersonen und Unternehmen in Coachings, Trainings, Seminaren, Workshops und Keynotes als Beraterin und Expertin für Business Coaching, Unternehmensberatung und Marketing zur Seite.

Mein Geheimnis:
Zur meiner persönlichen Erfolgsformel zählen ständige Weiterentwicklung, Passion, Fokus, Empathie, Authentizität, Inspiration, Intuition und Hausverstand.

Mehr zu meinen Methoden, Ausbildungen und Vita finden Sie hier.

Was mich inspiriert:
Vielfalt statt Einfalt.

Meine Buchtipps:
Diversity Marketing − mein Kapitel im Buch Chefsache Diversity Management.
Search Inside Yourself – Chade Meng Tan
Kopf schlägt Kapital – Günter Faltin
Originals – Adam Grant
Made to stick – Chip & Dan Heath
Wired to create – Scott Bary Kaufman & Carolyn Gregoire

Eines meiner Lieblingszitate:
„Wenn du liebst, was du tust, wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten.“
(Konfuzius)